Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Gartenlotsen

Hamamelis in Sorten C5 40-60 cm

Normaler Preis €42,50 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €42,50 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Die Zaubernuss (Hamamelis intermedia x) ist ein laubabwerfender Strauch oder kleiner Baum, der in Nordamerika heimisch ist. Sie gehört zur Familie der Hamamelidaceae und ist besonders bekannt für ihre attraktive Herbstfärbung und ihre winterblühenden, duftenden gelben oder orangen Blüten.

Die Zaubernuss hat eine aufrechte Wuchsform und erreicht Wuchshöhen von 2-6 Metern. Die grünen Blätter sind elliptisch oder langoval geformt und haben eine glatte Oberfläche. Im Herbst färben sie sich in warme Farben von Gelb, Orange und Rotton.

Im Winter, wenn die meisten Pflanzen keine Blüten tragen, erblüht die Zaubernuss mit ihren charakteristischen, zart duftenden und farbenfrohen Blüten. Diese erscheinen in Rispen an den Zweigen, bevor das Laub erscheint.

Die Zaubernuss ist eine robuste Pflanze und bevorzugt einen sonnigen oder halbschattigen Standort mit gut durchlässigem Boden. Sie ist winterhart und verträgt Temperaturen bis zu -29 Grad Celsius. Sie ist anspruchslos in Bezug auf den Boden und kann sowohl in feuchten als auch in trockenen Bereichen gedeihen.

Die Zaubernuss eignet sich hervorragend für die Gestaltung von Beeten, Rabatten und als Solitärpflanze. Sie kann auch als Hecke oder als Teil von Landschaftsgestaltungen verwendet werden. Ihre attraktive Herbstfärbung und ihre winterblühenden Blüten machen sie zu einer beliebten Wahl für Gartenbesitzer, die auch in den kalten Wintermonaten Farbe und einen leichten Duft von Frühling in ihrem Garten haben möchten.

Sorte